trading robot

InvestOFund – Finde die Richtige Trading-Umgebung für Dich

InvestOFund Bewertung

Investofund Logo

Die Wahl des richtigen Brokers und der passenden Trading-Plattform ist entscheidend für ein erfolgreiches Trading-Erlebnis. Ein guter Broker und eine gute Trading-Plattform sollten den Anlegern eine sichere und zuverlässige Handelsumgebung bieten, die es ihnen ermöglicht, ihre Handelsstrategien effektiv umzusetzen.

In diesem Erfahrungsbericht besprechen wir den Online-Broker InvestOFund und schauen uns gemeinsam an, was eine gute Handelsplattform ausmacht. Wir klären auch, wie man einen Account anlegt und mit dem Handeln starten kann.

Das Technische Zuerst

Um das vielleicht “uninteressanteste” Thema zuerst zu besprechen, fangen wir mit der Erstellung des Accounts an. Als erstes muss man sich einen Kontotyp für seinen Account aussuchen und dies ist vermutlich der schwierigste Teil im ganzen Prozess.

Es ist nicht auf eine technische Art und Weise kompliziert, aber man muss sich Gedanken machen, welche Dienstleistungen einem wichtig sind, welche Hebelwirkung man gerne hätte und wie viel man an Initialkapital aufbringen kann und möchte.

Investofund Accounts

Um die Auswahl etwas zu erleichtern, stellt InvestOFund eine tabellarische Übersicht zur Verfügung, an der sich Kunden orientieren können. Sobald man sich entschieden hat, muss man lediglich mit dem implementierten Verifikationssystem seine Identität bestätigen, auf sein Konto einzahlen und kann auch schon mit dem Trading beginnen. Der eigentliche Ablauf an sich ist also verhältnismäßig einfach.

Was ist die Plattform Ohne die Instrumente?

Sowohl für erfahrene als auch für komplett ahnungslose Trader ist es wichtig, zu wissen, welche Handelsinstrumente bei einem Online-Broker zur Verfügung gestellt werden. Dies ist relevant, da es immer auf die Handelsstrategie eines jeden Traders ankommt, welche Instrumente präferiert werden und ob und auf welche Weise man sein Portfolio diversifizieren will.

So kann es nämlich sein, dass es Trader gibt, die am liebsten mit Edelmetallen oder Energie handeln, während andere auf Kryptowährungen wie Ripple oder Bitcoin schwören und den anderen keine Chance geben würden. Es gibt kein perfektes Handelsinstrument und keine perfekte Strategie, da dies alles von den persönlichen Zielen eines Traders abhängt, aber eine Voraussetzung bleibt bei allem Traden gleich: Ohne Vorbereitung geht es nicht.

Natürlich kann man sich uninformiert auf die Finanzmärkte stürzen, aber das Risiko vor harten Verlusten ist dann relativ hoch. Obwohl Traden immer ein Risiko mit sich bringt, können sich Trader mit Hilfe der Analysetools, die InvestOFund bereitstellt, informieren und so auf dem neuesten Stand bleiben. Neben Krypto und Rohstoffen können Nutzer des Brokers auch in Indizes, Aktien oder Devisenpaare investieren und sich so ihr Portfolio nach Belieben zusammenstellen.

InvestOFund als Broker

Das gute bei InvestOFund ist, dass man als Nutzer nicht auf den WebTrader angewiesen ist. Wenn man möchte, kann man selbstverständlich von zuhause aus handeln und dies auch ohne jegliche Einschränkungen, aber falls man gerne mobil ist und auch unterwegs auch nicht auf seine Transaktionen verzichten will, gibt es den MT4 Trader, der sowohl für Android als auch für iOS Betriebssysteme verfügbar ist.

Investofund About us

Egal, wann, wo und was – bei InvestOFund gibt es eine so breite Auswahl an Allem, dass sogar noch der wählerischste Trader fündig wird.

Previous Article
Next Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Name Price24H (%)
Bitcoin (BTC)
$64,224.00
0.95%
Ethereum (ETH)
$3,496.59
0.59%
Tether (USDT)
$1.00
0.04%
XRP (XRP)
$0.486203
1.34%
Litecoin (LTC)
$74.32
2.12%

trading robot

NEUESTE BEITRÄGE