Warum dieses eine Land die Bitcoin- und Ethereum-Preise in die Höhe treiben könnte


Die globale Wirtschaft läutet eine neue Ära des Finanzwesens ein, mit Brasilien an der Spitze.

Digitale Vermögenswerte haben einen Weg geschaffen, der nicht zu vernachlässigen ist. In den letzten zehn Jahren sind sie so weit vorangeschritten, dass Regierungen und Städte zu erkennen beginnen, dass die Einführung der Technologie ihnen langfristig Vorteile bringen würde.

Brasilien ist eine Nation, die sich voll und ganz der Kryptowährung verschrieben hat. Seine 215 Millionen Einwohner/innen leben in einer der kryptozentrischsten Volkswirtschaften der Welt.

Zahlreiche Bereiche der brasilianischen Wirtschaft nutzen inzwischen Kryptowährungen.

An der brasilianischen Börse gibt es sechs börsengehandelte Krypto-Fonds (ETFs), darunter ein traditioneller Bitcoin-ETF (BTC 1,65 %) und ein neuerer ETF, der Kryptowährungen wie Ethereum (ETH 4,57 %), Uniswap (UNI 2,57 %) und Curve (CRV 6,07 %) abbildet, die mit dem dezentralen Finanzwesen (DeFi) zusammenhängen.

Rio de Janeiro und andere Großstädte machen vor, wie Kommunalverwaltungen digitale Vermögenswerte und die Blockchain-Technologie nutzen können.

Rios Finanzminister sagte Ende Juli, dass die Stadt erwägt, Bitcoin in ihr Finanzportfolio aufzunehmen, und erklärte, Rio wolle das „Krypto-Ökosystem Brasiliens“ und das „Innovations- und Technologiezentrum des Landes“ werden.

Die Akzeptanz auf höchster Regierungs- und Finanzebene spiegelt sich im Besitz von Kryptowährungen durch brasilianische Bürger/innen wider.

Es wird erwartet, dass etwa 16 Prozent der Personen zwischen 16 und 64 Jahren Kryptowährungen besitzen. Das ist die höchste Quote in Lateinamerika und übertrifft die Quote der Vereinigten Staaten von rund 12 Prozent.

Die Banken werden kommen

Die jüngsten Entwicklungen bei den Banken des Landes deuten darauf hin, dass diese 16 Prozent weiter steigen werden.

Die größte digitale Bank des Landes, die Nubank, die zu Nu Holdings (NU -3,69 Prozent) gehört, hat im Juni 2017 eine eigene Handelsplattform für Kryptowährungen eingerichtet, auf der Kunden mit Bitcoin und Ethereum handeln können.

In weniger als einem Monat hat die Seite über 1 Million neue Kunden gewonnen. Außerdem widmet Nubank 1 Prozent seiner Mittel dem Bitcoin, um sein Vertrauen in die Kryptowährung zu demonstrieren.

Der jüngste Erfolg der Nubank hat Konkurrenten dazu veranlasst, in den Markt für Kryptowährungen einzusteigen. Die viertgrößte Bank Brasiliens, Banco Santander Central Hispano (SAN 1,81 Prozent), erklärte, dass sie einen Plan verfolgen wird, um ihren 53 Millionen Kunden kryptobezogene Waren anzubieten.

Mario Leo, der Vorstandsvorsitzende von Santander, erklärte in einer Pressemitteilung, dass die Bank Kryptowährungen nicht als Reaktion auf den Wettbewerb anbietet, sondern weil sie der Meinung ist, dass der Markt Bestand haben wird.

Der Quartalsbericht im Oktober könnte weitere Informationen über die Krypto-Angebote der Bank liefern.

Das Entstehen der digitalen Nation

Brasiliens Stadtverwaltungen, Finanzinstitute und Einzelpersonen ebnen einen Weg, der als Modell für den Rest der Welt dienen könnte.

Bitcoin scheint die bevorzugte Kryptowährung des Landes zu sein, aber die Übernahme aller Krypto- und Blockchain-Technologien macht es zu einem Vorreiter in der digitalen Wirtschaft.

Weitere Investitionen in diese Wirtschaft durch die Schaffung von Arbeitsplätzen, einen leichter zugänglichen Handel und eine kryptofreundliche Regierung werden die weitere Nutzung der führenden digitalen Währungen garantieren.

Wenn andere Länder und Kommunen dem Beispiel Brasiliens folgen, können wir davon ausgehen, dass sich Bitcoin in allen Bereichen der Wirtschaft ausbreitet, was den Preis des Bitcoins erhöhen und Krypto-Investoren zugutekommen wird.

Previous Article
Next Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name Price24H (%)
Bitcoin (BTC)
$18,723.52
-6.92%
Ethereum (ETH)
$1,284.81
-7.19%
Tether (USDT)
$1.00
0.29%
XRP (XRP)
$0.426363
-10.51%
Litecoin (LTC)
$51.90
-5.76%

NEUESTE BEITRÄGE

Disclaimer

This website may have financial affiliations with some (not all) of the brands and companies mentioned on this website. The content you are viewing may be sponsored content. Information found on this website does not represent opinions on whether to buy, sell, or hold any investment assets or sign up with any of the services mentioned. Any disputes you may have with brands or companies mentioned on our blog will need to be taken care of directly with the specific brands and companies. The responsibility of our readers who may click links in our content and ultimately sign up for that product or service is their own. Investors must do their own research before investing their money and only do so at their own risk.

Don't Miss Crypto Comeback Pro!

#1 Cryptocurrency Price Prediction Software and Trading Robot
Sign Up

Try Crypto Engine With a Trusted Broker